strategie

Ein gutes Management in jeder Industrie beginnt an der Spitze. 

Erfolgreiche Unternehmen wissen genau, welche Projekte sie beherrschen, und welche nicht. Erfolgreiche Unternehmen in der Bauindustrie gehen nach dem gleichen Prinzip vor. Welche Aufgaben und Projekte passen zu den Kompetenzen und können positive abgewickelt werden. 

Dazu müssen abgeschlossene und zukünftige Bauprorojekte kontinuierlich analysiert werden. Aus den Ergebnissen leitet sich Ihre Kernkompetenz ab, koennen passende Projekttypen definieren und die richtigen Projekte / Kunden akquirieren. Mit dieser Konzentration erhöhen Sie ihre Kernkompetenzen, Erfolgsrate und Profite. 

Außerdem vermeiden Unternehmen , ihre Ressourcen für falsche Themen einzusetzen.

Das Zusammenspiel der Strategie, Analyse und Ausrichtung kann sehr viel Arbeit sein. Das Management hat oftmals nicht die Zeit dies kontinuierlich durchzuführen und es ist teils schwer Objektiv zu bleiben.  

Unser Ansatz

unterstützt durch technologie

Wir verwenden spezielle Technologien, mit denen wir Partnerverträge haben, um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren. 

Nach der initialen Analyse, raten wir unseren Kunden die neue Ausrichtung durch Technologie zu begleiten. Teil der analyse ist ebenfalls die derzeitigen Tools zu evaluieren und ob diese noch den richtigen Mehrwert bringen. 

Viele Software lösungen die vor Jahren eingeführt worden sind, sind heute hinderlich.  Dies liegt an besserer Technologie, anderen Prozessen und  veränderten Ansprüchen der Kunden und Stakeholder. 

Wir haben daher Partnerschaften mit implementierungs-partnern von SAP, Salesforce, Infor, Hubspot (kostenloses CRM) und mehr.  Und direkte Partnerschaften mit Windowmaker, Insider Navigation (Augmented Reality), Lark und Hardhat.

Unsere Partner und Kunden